Zum Hauptinhalt springen

Uganda

Die Republik Uganda, ist ein Binnenstaat in Ostafrika mit etwa 35 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von 241.040 km². Hauptstadt und größte Stadt Ugandas ist Kampala. Mit einem nominellen Bruttosozialprodukt von jährlich 638 US-$ pro Kopf ist das Land eines der ärmsten der Welt.

Uganda grenzt im Norden an den Südsudan, im Osten an Kenia, im Süden an Tansania, im Südwesten an Ruanda und im Westen an die Demokratische Republik Kongo. Die Grenzen zu Kenia und Tansania verlaufen zum Teil durch den Victoriasee.

Die Republik ist ein autoritär geführtes Regime, welches nach der Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich zunächst als Einparteiensystem konzipiert wurde. In jüngerer Zeit hat sich das Land einem Demokratisierungsprozess geöffnet.

Uganda ist Mitglied in der Afrikanischen Union, dem Commonwealth of Nations, der Organisation der Islamischen Konferenz und Ostafrikanischen Gemeinschaft.

zum Wikipedia-Artikel

Nützliche Links

Auswärtiges Amt:
www.auswaertiges-amt.de/

 

Flagge

Unser Projekt in Uganda

New Hope Childrens Hospital

Am 20. August 1999 wurde durch den Erzbischof von Maputo (Mosambik), Kardinal Alexandre J. M. dos Santos, in Manhiça, ca. 78 km ...