er ist wieder da!!

Er ist wieder da!

Der Städtepartnerschaftskaffee "San Jena".

Erfahren Sie hier mehr über unseren besonderen Kaffee und lesen Sie hier wo sie diesen erwerben können.

Veranstaltungen
Aktuelles

Liebe Freunde, Mitglieder und Förderer des Eine-Welt-Haus e.V.,

in diesem Jahr wird die Städtepartnerschaft zwischen Jena und San Marcos schon 20 Jahre alt. Das soll natürlich gefeiert werden.

Wir möchten euch alle für den 22. 09. 2018 um 16 Uhr in das Stadtteilzentrum LISA einladen.

Folgendes haben wir für Euch vorbereitet:

- Ralf Hedwig wird unter dem Thema „wir stellen uns“ einen Überblick über die Geschichte der Städtepartnerschaft geben
- evtl. gibt es noch einen Überraschungsgast
- es gibt nicaraguanische Musik
- wir dachten an eine Mitbringparty – soll heißen, jeder bringt eine Kleinigkeit zu Essen mit und so entsteht hoffentlich ein möglichst buntes und ausgefallenes Buffett. Getränke, Geschirr und Besteck sind vorhanden.

Wir möchten mit Euch über alte Geschichten und neue Ideen ins Gespräch kommen und erhoffen uns von diesem Jubiläum Anstöße und frische Initiativen für die nächsten 20 Jahre. Wir freuen uns, wenn Ihr spannende Fragen, Vorschläge, interessierte Freundinnen und Freunde mitbringt.  Bis hoffentlich bald!

der Vorstand des Eine-Welt-Haus e.V.

 

Pateneltern sichern die Aus-
bildung nicaraguanischer Schüler und Studenten –
und setzen sich für Umweltschutz ein

weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Montag

10:00 - 12:30 Uhr: interkulturelle Frauenerzählwerkstatt

14:00 - 15:00 Uhr: Bürgerstiftung "Brücken bauen"

15:00 - 19:00 Uhr: offene Teestunde, Platz für Begegnung, zum Deutsch üben oder Arabisch sprechen, zum Austausch, Ken-nenlernen und für neue Ideen

15:00 - 17.00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr: Deutschunterricht

19:00 - 21:00 Uhr: Spieleabend


Dienstag

11:00 - 13:00: Bürgerstiftung: Ankommenspaten

13:00 - 15:00 Uhr: Deutschunterricht

15.00 - 19.00 Uhr: offene Teestunde, Platz für Begegnung, zum Deutsch üben oder Arabisch sprechen, zum Austausch, Ken-nenlernen und für neue Ideen

17:00 - 19:00 Uhr: Refugee Law Clinic bietet juristische Beratung in ausländerrechtlichen Fragen (Übersetzung in Dari und Pashtu möglich)


Mittwoch

15:00 - 19:00 Uhr: offene Teestunde, Platz für Begegnung, zum Deutsch üben oder Arabisch sprechen, zum Austausch, Ken-nenlernen und für neue Ideen.

17:00 - 19:00 Uhr: Refugees Work, eine studentische Initia-tive, berät zu Fragen des Einstiegs in den Arbeitsmarkt, übersetzt Lebensläufe, hilft bei der Suche nach Praktikumsplätzen und Stel-lenangeboten.

18:00 - 19:30 Uhr: Deutschunterricht

19:30 - 21:00 Uhr: deutschsprachiger Stammtisch im Eine-Welt-Haus. Mehr dazu hier.


Donnerstag

15:00 - 19:00 Uhr: offene Teestunde, Platz für Begegnung, zum Deutsch üben oder Arabisch sprechen, zum Austausch, Ken-nenlernen und für neue Ideen.

15:00 - 17:00 Uhr: Deutschunterricht

16.30 – 18.30 Uhr: AKST/Medinetz Unabhängige und anonyme medizinische Anlaufstelle für Papierlose und Geflüchtete. Mehr dazu hier! 


Freitag

15:00 - 19:00 Uhr: offene Teestunde, Platz für Begegnung, zum Deutsch üben oder Arabisch sprechen, zum Austausch, Ken-nenlernen und für neue Ideen.

17:00 - 19:00 Uhr: Refugee Law Clinic bietet juristische Bera-tung mit Unterstützung der Friedrich-Schiller-Universität
Mehr dazu hier!